Banner

Werden Sie ein Teil unseres Teams. Machen Sie hierzu den ersten Schritt, und bewerben Sie sich!

Suchen Sie nach offenen Stellen und bewerben Sie sich, alles direkt per E-Mail. Ist keine passende Stelle ausgeschrieben? Dann können Sie sich auch gerne initiativ bewerben.Machen Sie uns mit Ihrem Anschreiben einfach neugierig – wir freuen uns auf Sie!

photo9Zudem nehmen wir gerne – wenn Sie einverstanden sind – Ihre Daten in unserem Talent Pool auf, um Sie bei passender Gelegenheit auf neue Jobangebote unserer Fachbereiche anzusprechen.

Kurzum: Ihre berufliche Zukunft bei Midas Pharma wartet auf Sie. Informieren Sie sich regelmäßig auf unserer Homepage.

Ihre Tätigkeit umfasst:

  • Unterstützung des verantwortlichen Sales Managers
  • Mitarbeit bei der Betreuung sowie dem Ausbau des bestehenden Kundenstammes
  • Selbständige Erledigung der Korrespondenz mit Kunden und Herstellungspartnern
  • Erstellung von Angeboten und deren Nachverfolgung bis zum Vertragsabschluss
  • Abwicklung laufender Aufträge und Überwachung von Lieferterminen
  • Durchführung von Marktanalysen
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Budget- und Aktionsplänen für das Verkaufsgebiet
  • Erstellung periodischer Soll-Ist-Vergleiche für das Verkaufsgebiet
  • Erstellung von Präsentationen in deutscher und englischer Sprache
  • Unterstützung bei der Organisation / Vorbereitung von Messen und Meetings im In- und Ausland

Ihre Qualifikationen sind:

  • Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung bzw. abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise im Vertriebsinnendienst/Auftragsabwicklung der pharmazeutischen oder chemischen Industrie
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, sicheres Auftreten, starke Kunden- und Serviceorientierung sowie
    Sozialkompetenz im Umgang mit unterschiedlichen Kulturkreisen
  • Sehr hohes Maß an Leistungsbereitschaft, Belastbarkeit und Eigeninitiative
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie bevorzugt einer weiteren Fremdsprache in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit Instrumenten der Informationsverarbeitung (MS-Office und ERP-Systemen, wie z.B.
    Microsoft Dynamics Navision oder SAP) 

 

Was bieten wir Ihnen:

  • Attraktives Gehalt einschließlich Sozialleistungen und Bonus-System
  • Regelmäßige Beratungs- und Fördeergespräche über Ihre persönliche und fachliche Entwicklung
  • Mittelstandskultur und deshalb kurze Entscheidungswege
  • Sympathisches und partnerschaftliches Arbeitsklima
  • Bei uns zählen Sie und Ihre Persönlichkeit
  • Sicherheit eines etablierten, erfolgreichen Unternehmens
  • Kostenlose Sportaktivitäten in unserem Health Club, der Ihnen jederzeit offen steht
  • Ein Bistro mit vorzüglichem Essen zu fairen Preisen
  • Zentrale Lage mit guter Infrastruktur im Rhein-Main-Gebiet

Stellenanzeige zum Download (PDF)

Project Manager Finished Dosage Forms - Contract Manufacture (m/f)


Ihre Tätigkeit umfasst:

  • Bewertung von potentiellen Lohnherstellungsprojekten und Technologie-Transferprojekten von Fertigarzneimitteln auf technische, analytische und kommerzielle Machbarkeit
  • Planung, Betreuung und Koordination von Lohnherstellungsprojekten und Technologie-Transferprojekten von Fertigarzneimitteln
  • Identifikation geeigneter Lohnherstellungspartner von Fertigarzneimitteln
  • Verhandlung und Umsetzung der dazugehörigen Verträge
  • Koordination der involvierten internen Abteilungen und externen Lohnherstellungspartner

 

Ihre Qualifikationen sind:

  • Naturwissenschaftliches Studium (gerne Pharmazie, Biotechnologie oder Pharmatechnik)
  • Erste Berufserfahrung im Projektmanagement von Technologie-Transferprojekten von Fertigarzneimitteln  
  • Gute cGMP/GLP-Kenntnisse
  • Sicherer Umgang mit MS-Office inkl. MS-Project
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, sicheres Auftreten, starke Kunden- und Serviceorientierung sowie hohe Sozialkompetenz im Umgang mit unterschiedlichen Kulturkreisen
  • Hohe Leistungsbereitschaft, Belastbarkeit und Eigeninitiative sowie Serviceorientierung
  • Bereitschaft zu Dienstreisen im In- und Ausland
  • Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift

 

Was bieten wir Ihnen:

  • Attraktives Gehalt einschließlich Sozialleistungen und Bonus-System
  • Regelmäßige Beratungs- und Fördergespräche über Ihre persönliche und fachliche Entwicklung
  • Mittelstandskultur und deshalb kurze Entscheidungswege
  • Sympathisches und partnerschaftliches Arbeitsklima
  • Bei uns zählen Sie und Ihre Persönlichkeit
  • Sicherheit eines etablierten, erfolgreichen Unternehmens
  • Kostenlose Sportaktivitäten in unserem Health Club, der Ihnen jederzeit offen steht
  • Ein Bistro mit vorzüglichem Essen zu fairen Preisen
  • Zentrale Lage mit guter Infrastruktur im Rhein-Main-Gebiet

 

Stellenanzeige zum Download (PDF)

Ihre Tätigkeit umfasst:

  • Koordination unserer internationalen Supply Chains für pharmazeutische Fertigprodukte (FDF) unter Einhaltung aller relevanten pharmazeutischen Regelwerke
  • Überwachung und Einhaltung der vorgegebenen Zeitschienen, sowie der pharmazeutischen, regulatorischen und kommerziellen Aspekte der Projekte
  • Langfristige Gestaltung der Supply Chains, sowohl unter pharmazeutischen, als auch unter ökonomischen Gesichtspunkten
  • Management der Projekte im internen ERP System (MS Dynamics Navision)
  • Enge Zusammenarbeit, Kommunikation und Verhandlung mit internationalen Kunden und Herstellpartnern
  • Regelmäßige Reisetätigkeit zur Pflege der Geschäftsbeziehungen
  • Kooperation und Koordination mit den internen Fachabteilungen wie Quality Management, Regulatory Affairs, Business Development und IP Management zu Themen der Supply Chain 

 

Ihre Qualifikationen sind:

  • Abgeschlossenes Studium der Pharmazie, der Wirtschafts- oder Naturwissenschaften; Gerne auch kaufmännische oder pharmazeutisch-technische Berufsausbildung mit Erfahrung in relevanten Bereich der Supply Chain der pharmazeutischen Industrie
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, sowie Kunden- und Serviceorientierung
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohes Maß an Lern- und Leistungsbereitschaft, Belastbarkeit und Eigeninitiative
  • Freude am Arbeiten in interdisziplinären Teams
  • Bereitschaft zu Reisetätigkeit
  • Erfahrung mit ERP Systemen, bevorzugt Microsoft Dynamics Navision
  • Sicherer Umgang mit den gängigen Instrumenten der Informationsverarbeitung (MS-Word, MS-Excel, MS-PowerPoint)

 

Was bieten wir Ihnen:

  • Attraktives Gehalt einschließlich Sozialleistungen und Bonus-System
  • Regelmäßige Beratungs- und Fördeergespräche über Ihre persönliche und fachliche Entwicklung
  • Mittelstandskultur und deshalb kurze Entscheidungswege
  • Sympathisches und partnerschaftliches Arbeitsklima
  • Bei uns zählen Sie und Ihre Persönlichkeit
  • Sicherheit eines etablierten, erfolgreichen Unternehmens
  • Kostenlose Sportaktivitäten in unserem Health Club, der Ihnen jederzeit offen steht
  • Ein Bistro mit vorzüglichem Essen zu fairen Preisen
  • Zentrale Lage mit guter Infrastruktur im Rhein-Main-Gebiet

Stellenanzeige zum Download (PDF)



Ihre Tätigkeit umfasst:

  • Mitarbeit im Bereich GMP-Überwachung mit Verantwortungsbereich Europa
    • Durchführung von GxP-Audits im Bereich Wirkstoff- und Lohnherstellung
    • Durchführung von GxP-Audits bei Dienstleistungsunternehmen
    • Mitarbeit innerhalb des unternehmensweiten Selbstinspektionssystems
    • Unterstützung bei Kunden-, Zertifizierungs- und Behördeninspektionen
    • Mitarbeit bei der GMP-konformen Bearbeitung von intern und externen korrektiven und präventiven Maßnahmen (CAPA Management)
    • Mitarbeit im Bereich "Supplier Qualification"
    • Internationales Projektmanagement und Mitwirkung bei GxP-relevanten Projekten
  • Unterstützung bei qualitätsrelevanten Beanstandungen (Reklamationsbearbeitung)
  • Unterstützung bei Änderungsmeldungen (Change Control)
  • kontinuierliche Weiterentwicklung des globalen Midas Qualitätsmanagementsystems

 

Ihre Qualifikationen sind:

  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium (vorzugsweise Chemie oder Pharmazie) mit ca. 5 bis 8 Jahren Berufserfahrung im Bereich Quality Management der pharmazeutischen Industrie
  • Erfahrung im GMP Augit (min. 3 Jahre) mit Schwerpunkt Wirkstoffherstellung
  • Sehr gute Kenntnisse der nationalen und internationalen pharmazeutischen Regelwerke (EU GMP, WHO-Guidelines, ICH-Guidelines, US FDA, etc.)
  • Hohe soziale Kompetenz, insbesondere im Umgang mit unterschiedlichen Kulturkreisen
  • Hohes Maß an Eigeninitiativem Kreativität, Organisations- und Verhandlungsgeschick sowie Belastbarkeit und Begeisterungsfähigkeit
  • Internationale Reisebereitschaft
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit Instrumenten der Informationsverarbeitung (MS-Word, MS-Excel, MS-PowerPoint sowie MS-Outlook)

 

Was bieten wir Ihnen:

  • Attraktives Gehalt einschließlich Sozialleistungen und Bonus-System
  • Regelmäßige Beratungs- und Fördeergespräche über Ihre persönliche und fachliche Entwicklung
  • Mittelstandskultur und deshalb kurze Entscheidungswege
  • Sympathisches und partnerschaftliches Arbeitsklima
  • Bei uns zählen Sie und Ihre Persönlichkeit
  • Sicherheit eines etablierten, erfolgreichen Unternehmens
  • Kostenlose Sportaktivitäten in unserem Health Club, der Ihnen jederzeit offen steht
  • Ein Bistro mit vorzüglichem Essen zu fairen Preisen
  • Zentrale Lage mit guter Infrastruktur im Rhein-Main-Gebiet

Stellenanzeige zum Download (PDF)

       Durchführung von GxP-Audits im Bereich Wirkstoff- und Lohnherstellung

       Durchführung von GxP-Audits bei Dienstleitungsunternehmen

       Mitarbeit innerhalb des unternehmensweiten Selbstinspektionssystems

       Unterstützung bei Kunden-, Zertifizierungs- und Behördeninspektionen

       Mitarbeit bei der GMP-konformen Bearbeitung von internen und externen korrektiven und präventiven Maßnahmen (CAPA Management)

       Mitarbeit im Bereich „Supplier Qualification“

       Internationales Projektmanagement und Mitwirkung bei GxP-relevanten Projekten

 

Gestalten Sie Ihre Zukunft noch heute, und bewerben Sie sich mit ausführlichen Bewerbungsunterlagen und Angabe von Gehaltswunsch und Eintrittstermin. Senden Sie Ihre Unterlagen und Ihre Kontaktdaten per E-Mail an  This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Midas Pharma GmbH
Human Resources Division
Herrn Schröder
Rheinstraße 49
55218 Ingelheim

T +49.6132.990-550
E-Mail:  This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Diese Website verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die dabei helfen, die Website zu optimieren. Mit der Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Nähere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
This website uses cookies. Cookies are small text files which help us to optimize this website. By using this website you agree to the use of cookies. More information concerning cookies is available in the privacy statement.